„Mit Herz, Hand und Verstand für´n Woid und´s Donauland“

MdB Gerhard Drexler stellt Wahlkampf-Song für Landtagswahl 2013 vor
FREYUNG – Der Freyunger FDP-Bundestagsabgeordnete Gerhard Drexler hat seinen Wahlkampf-Spot zur Landtagswahl vorgestellt: „Mit Herz, Hand und Verstand setzt er sich ein für ´n Woid und´s Donauland“, heißt es in dem von Christian „Balboo“ Bojko (Spiegelau) und den „Manda“ produzierten 30-sekündigen Spot.

Der liberale Politiker hörte bei einer Veranstaltung die Musik der Manda-Buam und war so begeistert, dass er gleich daran dachte, einen Wahlkampf-Spot zu machen. Drexler lobte das internationale Engagement der Band, die als Musikbotschafter Niederbayerns mit bayerischer Musikkultur auch schon in Russland, Österreich und der Schweiz unterwegs waren.

Die Musiker Karl Handlos (Gitarre und Gesang), Alexander Hackl (Steirisches Akkordeon und Gesang) und Christian „Balboo“ Bojko (Bass und Gesang) spielen eigene Songs und ein breites Spektrum aus bayerischen Liedern, die mit Reggae-, Swing- und Blues-Rhythmen sowie mit russischen Klängen zu Internationalen Weltmusik werden.

Das Ergebnis der Zusammenarbeit ist ein Spot, der ins Ohr geht: „Gerhard Drexler – Mit Herz, Hand und Verstand/setzt er sich ein/für´n Woid und ´s Donauland/für die Region, für die Heimat/ am 15. September ist Landtagswahl/Geben´s der Donauwald Region Ihre Stimme/Gerhard Drexler, Liste 5, Platz 3.“

song_aufnahme_mdb_drexler_m

Bildtext:
Der Wahlkampf-Spot ist im fertig (v.l.): MdB Gerhard Drexler mit Alois Hackl und Christian „Balboo“ Bojko von den „Manda“. (Foto: privat)

Link zum Song

https://soundcloud.com/balboo-bojko/gerhard-drexler


Neueste Nachrichten